24/7 Hotline: 0800 / 08 27 638   Int.: +49 5353 / 977 99 99 Support FAQ Ankündigungen

IPv6 Konfiguration auf Xen VPS Servern


Wieviele IPv6 Adressen kann ich für XEN VPS Server erhalten?

Zu unseren XEN VPS Servern haben Sie die Möglichkeit, kostenfrei bis zu 10 IPv6 Adressen anzufordern.

Wie kann ich IPv6 Adressen bestellen?

Schreiben Sie uns hierzu bitte eine EMail an: technik@vc-server.de

Nennen Sie in der EMail bitte immer den Servernamen (z.B. vmanager12345..) und wieviele IPv6 Adressen Sie benötigen.

Was muss ich konfigurieren, sobald ich die IPv6 Adressen erhalten habe?

    1. Verbinden Sie sich per Shell, als Benutzer "root", mit Ihrem Server
    2. Öffnen Sie folgende Datei mit einem Editor Ihrer Wahl (z.B. vi oder mcedit)

      /etc/network/interfaces
       
    3. Fügen Sie darin nun folgende Konfiguration ein:

      iface eth0 inet6 static
      address 
      netmask 64
      pre-up echo 0 > /proc/sys/net/ipv6/conf/eth0/autoconf
      up ip -6 route add 2001:1608:10:147::21 dev eth0
      up ip -6 route add default via 2001:1608:10:147::21

    4. (optional) Wenn Sie mehr als eine IPv6 Adresse erhalten haben, dann fügen Sie für jede weitere IP Adresse folgende Zeile hinzu:

      up ip -6 addr add  dev eth0

    5. Speichern Sie Ihre Änderungen und starten Sie Ihren Server neu. Nach dem Reboot können Sie die IPv6 Verbindung mit folgendem Befehl testen:

      ping6 ipv6.google.com

      Ausgabe:
      PING ipv6.google.com(fra07s29-in-x02.1e100.net) 56 data bytes 64 bytes from fra07s29-in-x02.1e100.net: icmp_seq=1 ttl=58 time=2.12 ms
© All rights reserved by VCServer Network OHG